Umstieg von Windows auf MAC OS leicht gemacht

Betriebssysteme

Der Umstieg aus der Windows- in die MAC-Welt ist grundsätzlich einfach und erfordert nur ein wenig Einarbeitung und Hintergrundwissen des Anwenders. Je nach Anwendungsgebiet sind aber nicht alle Programme für MAC verfügbar und somit ist Windows leider nicht so leicht zu ersetzen. Vorreiter für inkompatible Programme sind z.B. Finanzsoftware.

Unsere Lösung ist ganz einfach: Wir kopieren Ihre vorhandene Windows Installation 1:1 auf Ihren MAC, so dass Sie beide Betriebssysteme bequem unter einem System nutzen können. Der Windows Betrieb unter MAC gestaltet sich dann tatsächlich sehr komfortabel.

Die Vorteile liegen auf der Hand

  • Eine Hardware für zwei Betriebssysteme
  • Windows Anwendungen bequem unter MAC nutzen
  • Neuinstallation und Konfiguration von Windows ist nicht erforderlich
  • Vorhandene Lizenzen z.B. für Office müssen nicht neu erworben werden
  • Einfache Datensicherung
  • Stromersparnis 

Sie können uns gerne jederzeit kontaktieren. Wir prüfen die Umsetzbarkeit Ihres Anliegens, auch vor Ort.

Den Umstieg eigenständig durchführen

Wenn Sie den Umstieg eigenständig durchführen möchten, benötigen Sie ein entsprechendes Programm – beispielsweise „Parallels“ für MAC OS X. Das Programm erleichtert den Umstieg erheblich; Sie benötigen lediglich etwas Zeit, Geduld und die Software, die Sie nach einer Registrierung 14 Tage kostenlos nutzen können. Anschließend fallen Lizenzgebühren in Höhe von ca. 80 € an. Bitte beachten Sie, dass ggf. alle Lizenzen, die unter Windows aktiviert waren, aufgrund des Hardware Wechsels erneut aktiviert werden müssen.

Unterstützung und Fernwartung

Wir unterstützen Sie vor Ort, telefonisch und per Fernwartung. Die Preise entnehmen Sie gerne aus unserer Preisliste.

Zurück